Neue Vereinsfahne abgeholt

23. April 2021
Heute, am Freitag, 23. April war es endlich so weit. Wir konnten unsere neue Vereinsfahne bei der Fahnenstickerei Kössinger in Schierling "feierlich" abholen.

Nach einer kurzen Betriebsbesichtigung wurde die neue Vereinsfahne durch den 1. Fähnrich Franz Eder und dem 1. Vorsitzenden Martin Berger enthüllt.

Unsere neue Vereinsfahne zeigt auf der 1. Seite unseren Kraiburger Schloßberg mit Kapelle, den Floriansteig, unsere große Marktkirche und das Kraiburger Wappen auf einem französischblauen brillantsamten Grundstoff. Auf der 2. Seite ist der Hl. Florian neben dem Bayerischen Staatswappen und dem Bayerischen Feuerwehrwappen auf weinroten brillantsamten Grundstoff zu sehen.

Die erste Aufgabe unseres 1. Fähnrich Franz Eder war das Zusammenbauen der neuen Fahne, bei der er noch Unterstützung vom stellv. Vorsitzenden Robert Ziegler bekam. Auch unsere Fahnenmutter Angela Götz war bei der Abholung mit dabei.

Abschließend zu einem Gruppenfoto mit der neuen Vereinsfahne standen wir "coronakonform" vor dem Eingang der Firma Kössinger.

Aufgrund der Corona-Pandemie können wir leider unsere große Fahnenweihe im Rahmen unseres 150-jährigen Bestehens im Juni nicht feiern. Die Weihe der neuen Fahne wird vermutlich im Herbst stattfinden, sobald es in einem Rahmen möglich ist.