Unterstützung Rettungsdienst - Georgenberg/ Innleite

Fahrradfahrer stürzt nach Zusammenstoß zwischen Ensdorf und Guttenburg sieben Meter den Hang hinunter (Richtung Innleite). Der Patient wurde mittels Spineboard und Schleifkorbtrage von den beiden alarmierten Feuerwehren aus der Innleite gerettet und vom Rettungsdienst stabilisiert. Die verletzte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 14" in ein Krankenhaus geflogen.

https://www.innsalzach24.de/innsalzach/polizeimeldungen/schwerer-radunfall-waldkraiburg-radfahrer-52-stuerzt-hang-hinab-hubschrauber-einsatz-13814795.html


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Meldeempfänger
Einsatzstart 28. Juni 2020 15:12
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1,2 Stunden
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Guttenburg
FF Kraiburg a. Inn