Schwerer Verkehrsunfall - Taufkirchen

Auf der Staatstr. 2091 kam es in der Nähe des Sportplatz zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw´s. In beiden Fahrzeugen wurden die Fahrzeuglenker eingeklemmt und mussten von den umliegenden Feuerwehren befreit werden. Beide verunfallten Personen wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die Straße wurde für 2 Stunden komplett gesperrt.

https://www.innsalzach24.de/innsalzach/region-waldkraiburg/taufkirchen-ort486336/taufkirchen-schwerer-unfall-st2360-zwei-personen-schwer-verletzt-13762492.html


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirenenalarm
Einsatzstart 14. Mai 2020 07:01
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 1,0 Stunden
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten FF Taufkirchen
FF Zeiling
FF Kraiburg a. Inn
FF Grünthal
FF Engelsberg